•  

    Spielberichte

    1. Mannschaft

    Kreisliga B1

    Sonntag, 08.09.2019

    SV Nohn I : SV Neunkirchen-Steinborn II 0 : 3

    Es spielten:
    Jakob Romes, Michael Heinrichs, Lucas Reimer, Noah Romes (46. Christian Plötzer), Jonas Blum (79. Manuel Gube), Philipp Reuter, Andreas Streicher, Thomas Heinrichs (79. Christian Arnoldy), Michael Heinz, Fabian Schneider, Nico Pfeiffer


    2. Mannschaft

    Kreisliga D1

    Sonntag, 08.09.2019

    SV Nohn II : SG Brück-Dreis II 1 : 6

    Tor: Daniel Schmitt

    Es spielten:
    Lars Metzen, Dieter Mauer, Michael Schreiner, David Schmitz, Manuel Raitz, Jörg Ewinger, Christoph Schmidt, Michael Groß, Christoph Schröder, Jonas Delonge, Niklas Gillen
    Ersatz: Mario Alfs, Markus Probst, Björn Meuser, Michael Schäfer

    Vorschau:

    1. Mannschaft:

    - Kreisliga B 1 -

    Sonntag, 15.09.2019

    SG Mehlental I : SV Nohn I 14.30 Uhr in Gondenbrett

    2. Mannschaft:

    - Kreisliga D 1-

    Sonntag, 15.09.2019

    SG Mehlental II : SV Nohn II 12.30 Uhr in Gondenbrett

    Jugendfussball JSG Ahbach/Nohn/OASF/Barweiler:

    Ergebnisse Jugend 2019/2020 JSG Ahbach/Nohn/OASF/Barweiler KW 33


    Dienstag, 13.08.2019 - Rheinlandpokal –

    D-Junioren: JSG Ahbach : JSG Ahrtal Ahrbrück 5 : 0
    Tore: Bastian Nelles (2), Oskar Hemmerden, Piotr Michalek, Eigentor

    Mittwoch, 14.08.2019 - Rheinlandpokal –

    A-Junioren: JSG Ahbach : JSG Prümer Land-Prüm 4 .
    Tore: Marvin Theißen (2), Sebastian Ginster, Elias Stratmann

    Vorschau Jugend 2018/2019 JSG Ahbach/Nohn/OASF/Barweiler KW 19




     

    News

    JSG Ahbach/Nohn/OASF

    Neuer Trainingsanzüge für die D-Jugend

    Die D-Jugend der JSG Ahbach/Nohn/OASF wurde zur neuen Saison mit Trainingsanzügen ausgestattet.
    Unser Dank dafür geht an die Fa. Krämer Dach+Schornstein in Niederehe.
    Das Bild zeigt die D-Jugend-Mannschaft mit ihren Betreuern und dem Sponsor.


    AH

    Neuer Trikotsatz vom Autohaus Schäfer

    Die AH Mannschaft wurde vom Autohaus Schäfer mit einem neuen Trikotsatz ausgestattet.
    Vor dem Heimspiel in Nohn gegen Kelberg konnte man sich nun offiziell bedanken und ein gemeinsames Foto machen.

    Die Mannschaft bedankt sich ganz herzlich bei Jens Schäfer für die großzügige Unterstützung.


    Dörferturnier

    Sieger des Dörferturniers 2019 ist:

    Herzlichen Glückwunsch!


    Lauftreff

    Wir starten in die Sommersaison
    Treffpunkt ab 1.4.2019: montags 19.00 Uhr Sportplatz Nohn
    Auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen

     Neue Trikots für die F1-Jugend JSG Ahbach/Nohn/OASF  


    Dank einer großzügigen Spende, unter anderem von Innogy SE, konnten wir Ende letzten Jahres unsere F1-Jugend mit neuen Trikots ausstatten. Ohne Sponsoren ist unser Sport und die Nachwuchsarbeit nicht möglich. Die Jungs haben sich riesig gefreut und sind sehr stolz auf ihre neuen Trikots.
    Im Namen der Kinder und der JSG Ahbach/Nohn/OASF möchten wir uns ganz herzlich bedanken.


    AH-Tour 2018

    AH Tour vom 26.10.-28.10.2018
    In diesem Jahr war Tiel in den Niederlanden das Ziel der Mannschaftstour. Mit 18 Leuten startete man am Freitagmorgen am Vereinslokal. Auf der Hinfahrt besuchte man in Köln Motorworld mit einer Sonderausstellung von Michael Schumacher. Nach dem Mittagessen ging es dann weiter nach Tiel, wo man in einem tollen Hotel das Wochenende verbrachte. Neben einer mehrstündigen Schiffsfahrt auf der Waal nahm man auch an einem Stadtrundgang teil, bei dem wir sangesfreudige Holländer kennenlernen konnten. Viel Spaß hatte man auch bei den Abendveranstaltungen. Auch bei dieser Tour zeigte sich wieder, welche tolle Kameradschaft in der Mannschaft herrscht. Danke an das ORGA Team.

    Das Bild entstand während der Schiffsfahrt auf der Waal

    Lauftreff

    Am 06. September 2018 gingen insgesamt 23.000 Läufer gemeinsam rund um das RheinEnergie Stadion in Köln auf die Strecke durch den Stadtwald. Mit dabei war auch unser Lauftreff. Bestens vorbereitet startete man als Team und konnte die besondere Atmosphäre genießen.


    25 Jahre Meister

    Anlässlich dieses Jubiläums traf man sich letzten Freitag auf der Rasensportanlage in Nohn.
    Man begann mit einem Abschlusstraining und ging dann zum gemütlichen Teil über. Es wurden einige Anekdoten von früher erzählt und feierte bis spät in die Nacht.
    Auf dem Bild fehlen Alwin Brenner, Hans- Peter Merten, Bernd Benner und Dirk Eich