•  

    Spielberichte

    1. Mannschaft

    Kreisliga B1

    Sonntag, 11.11.2018

    SV Nohn : SG Darscheid 2 : 4
    Tore: Peter Schröder(2)

    Es spielten: Kevin Esselborn , Thomas Heinrichs (68. Manuel Raitz), Niklas Gillen (60. Paul Bernardy), Michael Heinrichs, Philipp Reuter, Lucas Reimer, Michael Heinz, Lukas Mauer , Fabian Schneider (81. Christian Plötzer) , Streicher Andreas, Peter Schröder

    Am Kirmeswochenende empfing man die Gäste aus Darscheid vor heimischer Kulisse. Von Beginn an sahen die Zuschauer ein zerfahrenes Spiel, welches vor allem im Mittelfeld hart umkämpft war. In der 21. Minute war es dann Peter Schröder, der im Strafraum regelwidrig gestoppt wurde und zum Elfmeter antrat. Diesen verwandelte er in gewohnt sicherer Manier zum 1:0. Anschließend bleib man die spielbestimmende Elf und ließ dem Gegner keine Räume im Mittelfeld. So war es Niklas Gillen, der einen Angriff im Mittelfeld unterbinden konnte und den Ball anschließend in die Schnittstelle der Viererkette spielte. Dort lauerte Peter Schröder, der den Ball aufnahm, den Gästekeeper umkurvte und das verdiente 2:0 erzielte (30.). Unmittelbar vor dem Pausenpfiff bekamen die Gäste dann nochmal einen Freistoß aus rund 30 Metern zugesprochen. Der ungefährliche Schuss glitt Torwart Kevin Esselborn zum Entsetzen aller jedoch durch die Handschuhe, sodass die Gäste mit dem ersten Torschuss den Anschlusstreffer geschenkt bekamen.
    Nach der Halbzeit wendete sich das Blatt dann völlig. Man bekam überhaupt keinen Zugriff mehr auf die Gästespieler, die nun alles in die Waagschale warfen und den verdienten Ausgleich erzielten (55.). Nur 5 Minuten später konnte nach einem Eckball sogar der Führungstreffer erzielt werden. Von diesem Schlag erholte sich die Mannschaft von Jürgen Meurer das ganze Spiel nicht mehr. Die Gäste zeigten an diesem Tag den größeren Willen und warfen sich in jeden Ball. Nach einem Konter in der 86. Minute war das Spiel dann entschieden, als ein Gästespieler einen Ball von der linken Seite nur noch über die Linie drücken musste.

    2. Mannschaft

    Kreisliga D1

    Sonntag, 11.11.2018

    SV Nohn II : FC Kirchweiler II 2 : 4
    Tor: Markus Probst, Jörg Ewinger

    Es spielten: Lars Metzen, Michael Schreiner, Michael Wand, Manuel Gube, Patrick Schmitz, Markus Probst, Jörg Ewinger, Thomas Pietzarka, Christian Arnoldy, Thomas schmitz, Mario Alfs

    Ersatz: Viktor Senft, Michael Groß, Kevin Mayer

    Am vergangenen Sonntag startete man durchaus gut in die Partie gegen die Favoriten aus Kirchweiler. Markus Probst konnte bereits in der 10. Minute den Führungstreffer erzielen. Leider ließ der Ausgleich nicht lange auf sich warten, denn bereits in der 18. Minute war die Führung wieder dahin. Trotzdem kämpfte man weiter aufopferungsvoll und hatte auch selbst durchaus die Chancen wieder in Führung zu gehen. In der 40 Spielminute konnte dann aber ein Gästespieler einen Absprachefehler nach dem Motto:” Nimm du ihn, ich hab ihn sicher” ausnutzen und zur Führung der Gäste einnetzen.
    Nach dem Seitenwechsel wurde man anschließend eiskalt erwischt, als Kirchweiler direkt das 1:3 nachlegen konnte. Davon ließ man sich jedoch nicht entmutigen und Routinier Jörg Ewinger erzielte den Anschlusstreffer (72.). Nun warf man alles nach vorne, lief aber immer wieder in gefährliche Konter der Gäste, wovon einer kurz vor Schluss zum 2:4 Endstand führte(86.).

    Vorschau:

    1. Mannschaft:

    - Kreisliga B1 -

    Freitag, 16.11.2018

    SG Ellscheid II : SV Nohn 5 : 0

    2. Mannschaft:

    - Kreisliga D 1-

    Sonntag, 18.11.2018

    SG Darscheid II : SV Nohn II 2 : 0

    Jugendfussball JSG Ahbach/Nohn/OASF/Barweiler:

    Ergebnisse Jugend 2017/2018 JSG Ahbach/Nohn/OASF/Barweiler KW 45


    Donnerstag, 08.11.2018 - Kreisklasse –

    A-Junioren: JSG DORSA-WSO-Steffeln : JSG Ahbach 4 : 3
    Tore: Paul Bernardy (2), Jannik Schend

    D-Junioren: JSG Ahbach : JSG Eifelhöhe-Mehren III 2 : 1
    Tore: Klimis Papadopoulos (2)

    Samstag, 10.11.2018 - Kreisklasse –

    A-Junioren: - spielfrei -

    B-Junioren: JSG Ahbach : JSG Hinterbüsch-Üdersdorf 3 : 2
    Tore: Sebastian Ginster, Finn-Luis Seevogel, Eigentor

    C-Junioren: JSG DORSA-WSO-Steffeln II (9er) : JSG Ahbach 0 : 5
    Tore: Tobias Mauel (2), Paul Krämer, Janne van Nerven, Jan Behrentin

    D-Junioren: JSG Kylltal-Gerolstein : JSG Ahbach 0 : 0

    Entscheidungsspiel:
    E-Junioren: JSG Ahbach : JSG Kylltal-Gerolstein 3 : 3; 1 : 3 n.E.

    Vorschau Jugend 2017/2018 JSG Ahbach/Nohn/OASF/Barweiler KW 46



    Samstag, 17.11.2018 - Kreisklasse –

    A-Junioren: JSG Ahbach : JSG Hinterbüsch-Üdersdorf 15.00 Uhr in Nohn

     

    News

    AH Mannschaft

    Einladung zur AH-Jahreshauptversammlung am Samstag, den 01.12.2018 um 19.30 Uhr im Vereinsheim

    TOP1: Eröffnung, Begrüßung und Totengedenken
    TOP2: Bericht Kassenwart
    TOP3: Rückblick der Saison
    TOP4: Vorschau Saison 2019
    TOP5: Planung der AH-Tour 2019
    TOP6: Wünsche und Anregungen

    Einladung Familien-Winterwanderung


    AH-Tour 2018

    AH Tour vom 26.10.-28.10.2018
    In diesem Jahr war Tiel in den Niederlanden das Ziel der Mannschaftstour. Mit 18 Leuten startete man am Freitagmorgen am Vereinslokal. Auf der Hinfahrt besuchte man in Köln Motorworld mit einer Sonderausstellung von Michael Schumacher. Nach dem Mittagessen ging es dann weiter nach Tiel, wo man in einem tollen Hotel das Wochenende verbrachte. Neben einer mehrstündigen Schiffsfahrt auf der Waal nahm man auch an einem Stadtrundgang teil, bei dem wir sangesfreudige Holländer kennenlernen konnten. Viel Spaß hatte man auch bei den Abendveranstaltungen. Auch bei dieser Tour zeigte sich wieder, welche tolle Kameradschaft in der Mannschaft herrscht. Danke an das ORGA Team.

    Das Bild entstand während der Schiffsfahrt auf der Waal

    Lauftreff

    Am 06. September 2018 gingen insgesamt 23.000 Läufer gemeinsam rund um das RheinEnergie Stadion in Köln auf die Strecke durch den Stadtwald. Mit dabei war auch unser Lauftreff. Bestens vorbereitet startete man als Team und konnte die besondere Atmosphäre genießen.


    Treffpunkt: montags 19.00 Uhr Gemeindehaus
    Auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Wir laufen auch im Winter

    25 Jahre Meister

    Anlässlich dieses Jubiläums traf man sich letzten Freitag auf der Rasensportanlage in Nohn.
    Man begann mit einem Abschlusstraining und ging dann zum gemütlichen Teil über. Es wurden einige Anekdoten von früher erzählt und feierte bis spät in die Nacht.
    Auf dem Bild fehlen Alwin Brenner, Hans- Peter Merten, Bernd Benner und Dirk Eich

    AH Mannschaft


    AH Nohn – AH Ditscheid 4-1 (1-1)
    Torschützen: Herbert Schend, Marcel Hoffmann, Volker Schröder, Markus Radermacher
    Am Samstag treffen wir uns um 18 Uhr zum Training in Nohn.

    Dörferturnier

    Sieger des Dörferturniers 2018 ist:

    Herzlichen Glückwunsch!